SKN Sachkundenachweis

Was Das Gesetz verlangt:

Hundehalter, welche nach dem 1. September 2008 ihren ersten Hund gekauft haben, sind gemäss neuer Tierschutzverordnung verpflichtet, einen theoretischen und einen 
praktischen Kurs zu besuchen.

Hundehalter, welche nach dem 1. September 2008 einen Hund gekauft haben, jedoch bereits vor dem 1. September 2008 Hunde gehalten haben, sind verpflichtet einen praktischen Kurs (mindestens 4 Lektionen) mit ihrem Hund zu besuchen.

Willkommen liebe Hundeeltern!

Bewusst begrüssen wir Sie als «Eltern», denn Kind und Hund haben etwas ganz Wichtiges gemeinsam: Sie brauchen unsere Hilfe, um im Leben zurecht zu kommen. Sie brauchen Schutz, Geborgenheit, Fürsorge, Verständnis, Einfühlungsvermögen, Sicherheit und Liebe. Sie brauchen aber auch eine klare, konsequente und sachkundige Führung sowie jemanden, der ihnen jene Fertigkeiten zeigen kann, damit sie, zusammen mit Ihnen entspannt den Alltag in Angriff nehmen können. Sie brauchen Freiheit ebenso wie Grenzen. Das wichtigste Instrument, welches uns zur Verfügung steht, ist die Kommunikation, sowohl beim Kind als auch beim Hund.

 

Entscheidend für den Erfolg der Ausbildung ist die Qualität der Kommunikation und die Konsequenz mit welcher wir unseren Hund erziehen. Wir müssen ihn verstehen lernen, seine Sprache, seine Gestik, sein Wesen. Gelingt uns dies, werden wir Schwierigkeiten, wie sie zwischen Hund und Hund, aber auch zwischen Hund und Mensch vorkommen können, problemlos meistern.

 

Die unnötigen Unfälle mit Hunden – und jeder ist einer zuviel – haben die Menschen sensibilisiert. Das einst lockere Verhältnis zwischen Hundehaltern und Menschen ohne Vierbeiner hat sich merklich verschärft. Es liegt an uns Hundehaltern, an einer Entschärfung zu arbeiten. Für uns, unsere Tiere und für ein sicheres Zusammenleben.

 

Deshalb freuen wir uns, Sie zu einem unserer SKN-Kurse in Theorie und Praxis begrüssen zu dürfen!


Praxis

Im Theorieblock nehmen wir Sie mit auf eine Reise rund um den Hund. Was in einem Hundeleben physisch und psychisch abgeht, wollen wir miteinander erforschen. Ebenfalls lernen wir so einiges über Hunde, das man einfach wissen muss!

Dauer: 4 x 1.5 Stunden

Theorie

Im Praxisteil lernen wir Alltagssituationen richtig einzuschätzen und damit umzugehen. Abrufen, Warten, Leinenhandling, Motivation und Begegnungen, Belohnen und entsprechendes Timing, Richtiges Verhalten von A – Z basieren auf der Bindung und dem gegenseitigen Vertrauen!

Dauer: 2 x 3 Stunden



Es ist uns eine grosse Freude, dass laufend motivierte Mitmenschen von unseren SKN-Kursangeboten Gebrauch machen und wir ihnen den obligatorischen SKN-Ausweis ausstellen dürfen!
 
Gerne verhelfen wir auch Ihnen zum offiziellen SKN-Ausweis und beraten Sie gerne vorab über sämtliche Details.


Download
Anmeldetalon Praxis
201512_Anmeldetalon-Praxis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 242.7 KB
Download
Anmeldetalon Theorie
201512_Anmeldetalon-Theorie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 241.9 KB

V.I.Pets AG | Sattelstrasse 41 | 6315 Morgarten ZG

Telefon 076 392 01 71 | E-Mail