Philosophie

Im Mittelpunkt unseres Tuns steht das Wohlergehen der uns anvertrauten Hunde. Deswegen prägt Moral, Ethik und gegenseitiger Respekt unser Handeln.


Wir engagieren uns dafür, dass unsere Kunden – Mensch und Hund – mit unserer Arbeit stets zufrieden sind. Dies erreichen wir durch Zuverlässigkeit, ständige Weiterbildung und einen hohen Qualitätsstandard.


Wir sehen uns als Ansprechpartner für Hundehalter und Hundehalterinnen aber auch für Behörden und die Öffentlichkeit, denen wir gerne mit Kompetenz bei allen Anliegen und Fragen „rund um den Hund“ behilflich sei dürfen.


Wir pflegen unseren Kundinnen und Kunden gegenüber eine offene, faire und ehrliche Kommunikation.


Wer schon einmal bei uns in der Pension gewesen ist weiss, wie gross der Garten ist, wie wunderbar es sich dort Hund sein lässt und wie gemütlich im Haus die Hundezimmer eingerichtet sind.


Wir bieten optimale Tages-, Ferien- und Wochenendebetreuung für ihren Hund. Alle Hunde dürfen sich bei uns im Haus und im Garten (ca. 2000m2) frei bewegen. Wir haben keine Zwinger und auch keine Boxen um Hunde weg zu sperren!


Sofern Ihr Hund sozial verträglich und kein Jäger oder Ausreisser ist, geniesst er bei uns den kompletten Familienanschluss. Geschlafen wird im Haus, es gibt 2 Zimmer, die nur für die Fellnasen sind mit Couch und Körbchen.


Auch sind Herrchen und Frauchen bei uns jederzeit herzlich willkommen! Wir haben immer einen Kaffee und ein „Guezli“ für unsere lieben Gäste bereit und gerne zeigen wir alles in und um das Haus herum.


Wir legen sehr viel Wert darauf, dass Ihr Hund tagsüber sinnvoll beschäftigt wird, sei es mit Spielen, Sport, Spazieren oder Kuscheleinheiten. Auf Wunsch trainieren wir Ihren Hund auch!


Die Hunde sind bei uns zu keiner Zeit unbeaufsichtigt oder gar alleine. Es ist immer jemand von uns anwesend, der zu Ihrem Hund schaut.


Wir sind bemüht uns ständig weiter zu bilden und Ihnen und Ihrem Liebling ein umfangreiches Angebot zu bieten.


Wenn ihr Hund zu uns in die Ferien kommt, muss er nicht auf sein gewohntes Futter verzichten. Wir begrüssen es, wenn sie ihrem Liebling sein eigenes Futter mitgeben. Es kommt ihrem Hund zu gute, denn beim Hund dauert es bis zu sechs Wochen um ihn an ein Neues oder anderes Futter zu gewöhnen. Deswegen füttern wir ihrem Hund zu liebe sein eigenes Futter, auch wenn das für uns einen Mehraufwand bedeutet.


Wer möchte darf uns jederzeit anrufen und fragen, wie es seinem Schatzi geht. Auf Wunsch schicken wir auch Fotos oder kleinere Videos, so dass Ihr immer auf dem Laufenden seid, was euer Liebling so treibt!


Wir arbeiten 7 Tage die Woche, im Durchschnitt bis 17 Std am Tag und auch in der Nacht haben wir immer „Pikett„ falls es im Haus mal unruhig werden sollte.


Auch versuchen wir jederzeit flexibel zu sein, wenn es um Anreise- oder Abreisezeiten geht. Jedoch möchten wir, dass Ihr Hund bei einem Ferienaufenthalt im Laufe des Morgens angeliefert wird, sodass er sich noch richtig austoben kann und die Möglichkeit hat, alle Hundekumpel/linnen kennen zu lernen, bevor es dann das Dinner gibt und die Pyjamas verteilt werden.


Das ist unsere Philosophie von der Hundebetreuung und viele Kunden wissen genau das zu schätzen und wir freuen uns auf alle weiteren Kunden, die genau die gleichen Vorstellungen haben wie wir! Wer nicht den gleichen „Wert“ auf solch eine Betreuung legt, ist bei uns dann sicherlich nicht an der richtigen Adresse.
 
Wir wünschen uns rundum zufriedene Hunde und Herrchen und hoffen, dies auch weiterhin bieten zu können!

Somit bedanken wir uns bei allen, die dies zu schätzen wissen und auch weiterhin Ihren Liebling in unsere Obhut geben werden!


V.I.Pets AG | Sattelstrasse 41 | 6315 Morgarten ZG

Telefon 076 392 01 71 | E-Mail